Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
US PGA Tour 2015
#31
Leider habe ich vom heutigen Turniertag keine TV-Bilder mitbekommen, nur eben im Leaderboard gelesen, dass der frisch gebackene Masterssieger ziemlich weit hinten rangiert, was ich wiederum nicht ganz überraschend finde. Spieth hatte (a) sicherlich einige Sponsoren- und Medientermine und (b) dürfte er mental erstmal etwas ausgelaugt sein.
Beiträge die der Moderation dienen, sind in grün geschrieben
Antworten
#32
Na Ja, die Spannung, Kraft und geistige Frische fehlte wohl Jordan Spieth nach dem Masters, denn sonst hätte er nicht so eine erste Runde gespielt und würde mit +3 und einem geteilten 93. Platz dastehen.

Es führen mit -5 Matt Every und Graeme McDowell (der ja sowieso mit dem Platz zurechtkommt) vor Sangmoon Bae -4 und Kevin Kisner, Scott Langley, Morgan Hoffmann, Matt Kuchar (Titelverteidiger) und Cameron Smith mit -3.

Alex Cejka ist mit -1 auf einem geteilten 22. Platz und Marcel Siem mit Even Par auf einem geteilten 36. Platz.

Erschreckend sind ja schon seit 2-3 Jahren die klimatischen Verhältnisse in den USA zu erkennen, gerade in der Mitte und im Osten der USA fast nur noch ein bewölkter Himmel und deutlich weniger Sonne und immer mehr Regen und Gewitter.

Während der Turniere in Florida war es so, während der Masters war das Wetter auch nicht so berauschend und gestern in South Carolina Mitte April ziemlich bewölkt und keine 20 Grad. Undecided
Antworten
#33
Da hat sich J. Spieth aber eindrucksvoll zurückgemeldet. -9 für den heutigen Tag ist nicht nur locker in den Top 10 für das Turnier, sondern bisher auch mit Abstand die beste Runde des Tages.
Marcel Siem, der noch einen Großteil der Runde vor sich hat, ist bisher auf einem guten Weg den Cut zu schaffen. A. Cejka sollte seine Runde noch mind. zurück auf Even Par bringen, wenn er das WE auch noch dabei sein möchte.
Beiträge die der Moderation dienen, sind in grün geschrieben
Antworten
#34
Am Ende des Tages muss man sagen, dass Siem und Cejka die Plätze getauscht haben. Das Doppelbogey von Siem am Ende der Stunde hat ihn leider das WE gekostet. Dafür hat sich A. Cejka so weit gesteigert, dass er den Cut geschafft hat.
Den Vogel hingegen hat T. Merritt abgeschossen: -7 auf den hinteren neun Löchern und -10 für den Tag!
Beiträge die der Moderation dienen, sind in grün geschrieben
Antworten
#35
Ein recht abwechslungsreicher dritter Tag, wo Troy Meritt sich weiterhin mit-14 oben festgesetzt hat.

Dahinter folgen Brendon Todd, Kevin Kisner und Matt Kuchar mit -11 und dann Brice Garnett, Brenden Grace und Jim Furyk mit -10, Jordan Spieth geteilter 8. mit -9.

Alex Cejka mit -3 auf Platz 43.
Antworten
#36
Schade, obwohl der Harbour Town Golf Links ja ein sehr schöner Platz ist, kam während der Turniertage bei der Übertragung und den doch sehr grauen Wetterverhältnissen während der Übertragung irgendwie doch nicht so die Spannung rüber. Undecided

Am Ende gab es ein Stechen zwischen Jim Furyk und Kevin Kisner (-18), wo sich dann Furyk durchsetzen konnte und dann doch schon seit längerer Zeit mal wieder ein Turnier gewinnen konnte.

Danach folgten Troy Merritt -16 vor Brendon Todd -15, Matt Kuchar -14, Sean O´Hair -13 und die beiden Südafrikaner Louis Oosthuizen und Brenden Grace mit -12.

Der Masterssieger Jordan Spieth spielte sich mit -10 auf einen geteilten 11. Platz und Alex Cejka mit -6 auf einen guten 31. Platz.

Es folgt ab Donnerstag die nächste Station der Tour in Louisiana mit den Zurich Classic of New Orleans auf den TPC Louisiana, bevor dann das nächste WGC - Turnier und das fünfte inoffizielle Major folgt.
Antworten
#37
Bevor in den kommenden zwei Wochen wieder große und wichtige Turniere auf der Tour folgen, ist in dieser Woche noch einmal ein altbewährtes Turnier mit den Zurich Classic of New Orleans auf dem TPC Louisiana.

Diesmal mit nicht ganz so vielen großen Namen, aber doch einige Interessante, wie z.B.

Justin Rose / Rickie Fowler / Steve Stricker
Dustin Johnson / Jason Day / Ben Crane
Alex Cejka / Derek Ernst / Mike Weir
Seung - Yul Noh / Harris English / Keegan Bradley
John Senden / Jonas Blixt / Retief Goosen
Billy Horschel / Nick Watney / David Toms

Marc Leishman, Robert Garrigus, Brendan Steele, Morgan Hoffmann, Daniel Berger, Steven Bowditch, Boo Weekley, Lucas Glover, Ken Duke, Justin Leonard, Charles Howell III, Robert Streb, Woody Austin, D.A. Points, Camilo Villegas, Michael Thompson, K.J. Choi, Greg Chalmers, Erik Compton, Charlie Beljan, Justin Thomas, Johnson Wagner, Aaron Baddeley, Chris Stroud, Jamie Donaldson, Marc Warren, John Huh, Sean O´Hair, Brendon de Jonge, Scott Stallings, Martin Laird, Scott Piercy, Mark Wilson, Rory Sabbatini,Gonzalo Fdez-Castano, Bernd Wiesberger, Trevor Immelman, Russell Knox, Jhonattan Vegas, Cameron Tringale, Tommy Gainey.
Antworten
#38
Wettermäßig ist es ja mittlerweile in den USA eine ziemliche Katastrophe, ohne Regen und Gewitter geht es in der Mitte und an der Ostküste ja gar nicht mehr, was man fast jede Woche mittlerweile verfolgen darf.

Am Vormittag, wo es noch trocken war, erspielte sich Boo Weekley und Brendon de Jonge die Führung mit -8 vor David Hearn und Sean O´Hair mit -7 und Daniel Berger, Erik Compton, Brian Davis, Mark Hubard und Greg Owen mit -6.

Wieder einmal sehr gut gestartet ist Alex Cejka mit -4 auf einem geteilten 22. Platz.

Die paar großen Namen haben sich noch etwas zurückgehalten, vielleicht kommen sie ja dann heute.Wink
Antworten
#39
So, die zweite Runde konnte heute beendet werden und auf einmal führt ein großer Name mit Jason Day, der mit einer 65er Runde (-7) jetzt mit -12 vor Hudson Swafford, Daniel Berger und Chris Stroud -11 vorne liegt.

Dahinter folgen Brendon de Jonge, Chris Tringale, Michael Hoffmann, Boo Weekley, Justin Thomas, Carlos Ortiz und Danny Lee mit -10.

Alex Cejka hat mit -7 den Cut locker geschafft, genauso wie Bernd Wiesberger.

Hoffentlich kann man heute mal eine vernünftige Runde ohne Regenpause sehen.
Antworten
#40
Cejka und Crane haben die 6 aber auch eher fast komplett abseits der eigentlichen Bahn gespielt Big Grin
Beiträge die der Moderation dienen, sind in grün geschrieben
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste