Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
weltweit einheitliches Handicapsystem ab 2020
#71
Es muss halt die Synchronisierung angestoßen und das aktuelle Handicap vom DGV-Server geholt werden. Diesen Effekt kenne ich von "fremden" PC-Caddies auch, das spielt man vor einigen Jahren und erbt die alte Vorgabe weil im lokalen PC-Caddie der alte Stammdatensatz steht. Ja, aber ich vermute, dass der Heimatclub mit PC-Caddie arbeiten sollte, dann ist die Chance zumindest größer :-)
LG
Hans
Antworten
#72
Bei uns gibt es PCCaddie schon immer. Die Buchung einer Startzeit hat keine neue Erkenntnis gebracht. Womöglich ist mein WHI identisch zum alten HCP. Das WHI selbst auszurechnen bin ich zu faul - so wichtig ist es dann auch wieder nicht und handicaprelevante Runde spiele ich erst wieder in der kommenden Saison ...

Edit: Dann wurde bei uns wohl noch nichts angestoßen.
Beiträge die der Moderation dienen, sind in grün geschrieben
Antworten
#73
Ich habe weder auf der Club/Albatros Seite noch auf golf-dgv mein neues HCP gesehen. Da ich es mir aber schon ausgerechnet hatte (und das auch nahezu identisch mit dem mygolf Formkurvenwert ist), kenn ich den neuen Wert ja schon. Leider geht's noch ein Stück runter. 2-3 Schläge mehr wären mir viel lieber gewesen.
Antworten
#74
Auf PCCaddie ist nun mein WHI zu sehen. Der nächste Scramble kann kommen. Wink
Beiträge die der Moderation dienen, sind in grün geschrieben
Antworten
#75
(26.11.2020, 09:27)tgemmer schrieb: Ich habe weder auf der Club/Albatros Seite noch auf golf-dgv mein neues HCP gesehen. Da ich es mir aber schon ausgerechnet hatte (und das auch nahezu identisch mit dem mygolf Formkurvenwert ist), kenn ich den neuen Wert ja schon. Leider geht's noch ein Stück runter. 2-3 Schläge mehr wären mir viel lieber gewesen.
Das ist aber Zufall, ich hatte eine Abweichung von 4,0 zwischen Formkurve und WHI, das ist halt abhängig vom Slope-Wert, der bei Formkurve keine Rolle spielt.
LG
Hans
Antworten
#76
(26.11.2020, 16:55)Szymmi schrieb: Das ist aber Zufall, ich hatte eine Abweichung von 4,0 zwischen Formkurve und WHI, das ist halt abhängig vom Slope-Wert, der bei Formkurve keine Rolle spielt.

Der Platz, auf dem ich die meisten Runden gespielt habe, hat einen Slope von 113! Wink
Antworten
#77
So was gibt es tatsächlich in freier Wildbahn, einen Durchschnittskurs ;-)
Okay, wenn ich von Rot starte hat unser Kurs eine 116, sonst um die 130, wie fast alle Plätze bei uns einen Slope-Wert zwischen 128 und 139 haben. Unser Public-Kurs bildet da eine Ausnahme mit seinen 91.
LG
Hans
Antworten
#78
Hans bei den Plätzen bei Dir wird der Wind dazugezählt :-)
LG
Eponer
Antworten
#79
(26.11.2020, 09:27)tgemmer schrieb: Ich habe weder auf der Club/Albatros Seite noch auf golf-dgv mein neues HCP gesehen. Da ich es mir aber schon ausgerechnet hatte (und das auch nahezu identisch mit dem mygolf Formkurvenwert ist), kenn ich den neuen Wert ja schon. Leider geht's noch ein Stück runter. 2-3 Schläge mehr wären mir viel lieber gewesen.

Jetzt muß ich doch meine Excel-Datei mal überprüfen, jetzt ist mein neues HCP bzw. WHI noch tiefer als befürchtet. :-(
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste