Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Test: Kiffe K5
#1
In den nächsten Tagen erfolgt ein ausführlicher Test.

Der 1te Zuammbau verdient ein Lob Smile, denn er ist einfach und schnell erledigt!

[Bild: 787849cb9e88ea849c22f0b2af4896b2.jpg][Bild: 5471794746985046bba1da5d8204dd44.jpg]

Der Link zu den technischen Daten des Trolleys: http://www.kiffe-golf.de/trolleys/k5

Die für morgen geplante Runde fällt leider dem Regen zum Opfer.

Grüße,
Wolfgang
Lieber ein schöner Tag auf dem Golfplatz - als ein schlechter Tag im Büro
[Bild: 0684761001456433828.png]
Antworten
[-] The following 1 user Likes exbritania's post:
Szymmi
#2
Sieht zumindest optisch gut aus, allerdings gehört die Batterie ins Bag ;-)
Ich bin gespannt, ob man sich an die Ausrichtung des Griffes gewöhnt.
LG
Hans
Antworten
#3
(11.08.2017, 10:19)Szymmi schrieb: Sieht zumindest optisch gut aus, allerdings gehört die Batterie ins Bag ;-)
Ich bin gespannt, ob man sich an die Ausrichtung des Griffes gewöhnt.

Selbstverständlich kann man die Batterie auch im Bag verstauenWink!
Es gibt aber eine Halterung, da ja nicht jedes Bag eine Tasche für den Akku hatWink!
Die Lösung hat ja auch PG Powergolf.
Finde ich auch gelungener als die "Körbchen" der alten Modelle.

Die 1te Testrunde muss Wetterbedingt bis Montag warten, dann schau ma mal ob der Tempomat auch Bergab und Bergauf die Geschwindigkeit konstant hält.

Grüße,
Wolfgang
Lieber ein schöner Tag auf dem Golfplatz - als ein schlechter Tag im Büro
[Bild: 0684761001456433828.png]
Antworten
#4
Testrunde 1 ist absolviertWink.
Der Trolley ist sehr schnell aufgebaut und einsatzbereit, da er ja nur entfaltet werden muss und nur die "Steuerstange" festgeschraubt wird.
Der Tempomat hat wie im Datenblatt versprochen, auf welligem Gelände seine Geschwindigkeit konstant auch bei Bergauf und Bergab gehalten.
Auch das Querfahren am Hang funktionierte ohne händische KorrekturWink.
Die optische Anzeige des Akkus ist scheinbar sehr optimistisch, oder der Akku ist wirklich so leistungsfähig - nach der Runde noch 2 von 3 grünen Leistungsanzeigen!
Gespannt bin ich nun auf die nächsten Runden - auf hügeligen Gelände, Pleiskirchen ist nicht nur "wellig", da wird die Elektronik richtig gefordert.

Grüße,
Wolfgang
Lieber ein schöner Tag auf dem Golfplatz - als ein schlechter Tag im Büro
[Bild: 0684761001456433828.png]
Antworten
#5
Tsja,
was soll man sagen?.
Der  Tempomat ist genial!
Der Akku ist ebenfalls genial!
Jetzt kommt aber das  "Aber"!
Die Verarbeitung: "Plaste Räder"?
Das Outfit: Lack statt Edelstahl?
[Bild: 6a7c1e3c7b2b2f74bb5c5e155b09e7bd.jpg]

Um es mal "böse" zu sagen, ich muss mir mein Geld verdienen, da hätte ich andere Favoriten.

L.G.
Wolfgang, der jetzt bei Kiffe wohl schlechte Karten hat
Lieber ein schöner Tag auf dem Golfplatz - als ein schlechter Tag im Büro
[Bild: 0684761001456433828.png]
Antworten
[-] The following 1 user Likes exbritania's post:
HansDampf


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste