Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Veränderung der Regeln ab 2019
#11
Langsam kommt Bewegung in die Regeländerungen. Ready Golf wurde schon erfolgreich bei größeren Amateur-Wettspielen getestet.
Ready Golf
LG
Hans
Antworten
[-] The following 2 users Like Szymmi's post:
exbritania, HansDampf
#12
Auf Privatrunden spiele ich sehr oft Ready Golf. Zwar nicht immer unter Beachtung aller Punkte, aber meistens vieler. Es gibt allerdings immer noch Mitspieler, die auch auf einer Privatrunde auf der Ehre bestehen (nicht nur bei Birdie oder Par) und sich rund ums Grün bzw. auf dem Grün penibel an die bisherigen Vorgaben halten. Ich bin gespannt, wann sich Ready Golf sogar auf Turnierrunden durchsetzen wird, was ich absolut begrüße - wobei mir zügigere Privatrunden im ersten Schritt schonmal reichten.
Beiträge die der Moderation dienen, sind in grün geschrieben
Antworten
[-] The following 2 users Like HansDampf's post:
exbritania, Szymmi
#13
Ich vermute, dass das Verhalten der Vielspieler auf den Privatrunden Vorbild für einige dieser Vorschläge war. Ready Golf spielen wir da fast immer, aber eben auch nicht in der kompletten Ausprägung, wobei es mir eher um das Thema erst beim Suchen helfen oder den eigenen Ball spielen geht. Denn wenn man erst den eigenen Ball spielt und die Flightpartner den anderen Ball suchen, läuft man in Gefahr, den eigenen Ball zu verlieren. (wenn denn keiner schaut und man ausnahmsweise nicht das Grün trifft....)
LG
Hans
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste