Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Veränderung der Regeln ab 2019
#21
Nicht jeder Versuch der Vereinfachung ist von Erfolg gekrönt. Wink Einige Dinge, wie z.B. die Abschaffung der Bestrafung beim versehentlichen Treffen der eigenen Ausrüstung oder die Änderungen den Fahnenstock betreffend, ändern immerhin die Regeln so, dass man weniger Strafschläge bekommt. Das ist ja auch schon mal etwas.
Beiträge die der Moderation dienen, sind in grün geschrieben
Antworten
#22
Nun ist also die endgültige Fassung, zumindest im Original, online. Schade, dass man den Text noch nicht runterladen kann. Manche Dinge sind aus meiner Sicht verschlimmbessert worden, so z.B. 10.2 (Preparing for and Making a Stroke; Advice and Help; Caddies). Wenn ich das richtig sehe, darf man die Spiellinie temporär mit einem Gegenstand (Schlägerkopf, Handtuch, Bag) visualisieren (danach wieder aufnehmen!), darf aber keinen Schläger auf den Boden legen, sich danach ausrichten und den Stand einnehmen, konsequent geht anders....
LG
Hans
Antworten
#23
Hier die englische Version:

http://www.usga.org/content/dam/usga/ima...Final).pdf
Antworten
#24
Inzwischen stehen die englischen Versionen der Golfregeln und der Spielerhandbuchs bei der R&A zum kostenlosen Download bereit. Die deutschen Übersetzungen habe ich bisher nur in Buchform gesehen und durfte heute im Club mal einen Blick reinwerfen. Die Spielerversion ist recht kompakt, ähnlich dem alten "Schinken".
LG
Hans
Antworten
[-] The following 1 user Likes Szymmi's post:
HansDampf
#25
Das englische Spielerhandbuch habe ich schon in der Hand gehabt. Wer eine dünne Kladde mit wenigen Seiten erwartet, wird davon etwas enttäuscht sein. Der Umfang liegt schon ziemlich nahe am alten Regelbuch. Allerdings gibt es zahlreiche Abbildungen. Und für viele Details wird dann auf das Regelbuch verwiesen.
Antworten
[-] The following 1 user Likes tgemmer's post:
HansDampf
#26
Im DGV-Serviceportal gibt es übrigens eine Kurzeinführung der wichtigsten Regeländerungen auf 24 Seiten. DGV-Serviceportal
LG
Hans
Antworten
[-] The following 1 user Likes Szymmi's post:
HansDampf
#27
Mittlerweile habe ich mir das neue Regelbuch mal durchgelesen. Und ich bin nach wie vor etwas enttäuscht. Nach meiner Meinung sind die neuen Regeln weder weniger noch einfacher. Zwar wurde formal die Anzahl der Regeln von 34 auf 24 reduziert, aber an der Menge Regeltext hat sich nicht viel geändert. Und einfacher wurde es auch nicht. So hätte ich mir zum Beispiel gewünscht, daß die Punkte, ob und wann ein Ball gereinigt werden darf und ob und wann ein Ball , der in Ruhe bewegt wurde, zurückgelegt werden muß oder nicht, einheitlicher geregelt werden würden. Aber dies ist nicht der Fall.

Als wirklich negativ empfinde ich momentan aber nur den Punkt, daß der Flaggenstock im Loch getroffen werden darf. Wenn von den vier Spielern jetzt zwei mit und zwei ohne Fahne putten wollen, dann wird ständig gesteckt und gezogen. Oder es putten zuerst die mit Stock, dann die anderen, die ohne putten wollen?

Auch interessant: Wenn man mehr als 5 Minuten zu früh abschlägt, folgt die Disqualifikation!
Antworten
[-] The following 1 user Likes tgemmer's post:
HansDampf
#28
Die Problematik mit dem Flaggenstock hast du ja schon gelöst, zuerst putten die, die mit gesteckter Fahne putten wollen. Ich denke, dass wird sich mit der Zeit schnell einschleifen. Im Augenblick diskutiert man in den diversen Foren auch viele Sonderfälle mit eher akademischen Charakter. Eine DQ wg. Frühstart habe ich 2017 auch schon eingesammelt...

Viele Dinge sind in den neuen Regeln aber m.E. deutlich spielerfreundlicher geregelt als vorher, wenn man z.B. dem Schlag eine Doppelberührung hatte und neben dem schlechten Schlag auch noch einen Strafschlag kassierte. Natürlich gibt es immer noch Optimierungspotential, sonst wird es halt langweilig... Wobei, die geplanten Änderungen am Handicap-System werden zumindest die "Turniergolfwelt" nach heutigen Entwurfsstand noch deutlich mehr durcheinander wirbeln und für Unruhe sorgen.
LG
Hans
Antworten
[-] The following 1 user Likes Szymmi's post:
HansDampf


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste