Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 3 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Mallorca - Son Vida (neues Clubhaus) & Son Gual (first play)
#1
Hi zusammen,
da wir letztlich mal wieder ein verlängertes Wochenende auf Mallorca im Arabella waren, hier ein paar Gedanken zu den gespielten Plätzen (wir haben beide Plätze je 2x gespielt)

Son Vida
neues Clubhaus ist fertig, der Ausblick von der Terrasse genial:
   
das alte Clubhaus wird demnächst noch abgerissen und dann ist der Zugang auch direkt zu/von der 1/9 möglich. Aktuell geht man unten über den Caddy Bereich rein und raus. Caddy ist auch wieder ein gutes Stichwort: auf Son Vida gibt es noch immer den perfekten Service - nach der Runde Bags unten abstellen, etwas trinken gehen und danach blitzen die Schläger wie neu  Smile

Son Gual
da Son Muntaner noch "am anwachsen" ist, konnten wir über eine Sondervereinbarung Son Gual im Rahmen des Greenfeepackage spielen. Dafür war es gut! Der Platzzustand ist wirklich toll, aber der Fluglärm ... für 130€ in der Hauptsaison wäre das ein NoGo für mich. Einen 5er Flight (wie bei Albrecht beschrieben) haben wir auf den letzten 3 Löchern auch erlebt, 2 Holländer sind auf die 3 davor aufgelaufen und dann haben die eben zu fünft (unter großem Hallo) zuende gespielt Idea
Service gibt es auch, allerdings nur wenn man danach fragt. Wir hatten zu zweit die Bags abgegeben und die anderen beiden haben ihre Bags mit dazu gestellt - am Ende waren aber nur unsere 2 sauber
wie gesagt, der Platz hinterlässt einen ziemlich zwiespältigen Eindruck bei mir Undecided
u.a. haben wir (als 4er Flight) an der 9 einen nachfolgenden 2er durchgelassen (u.a. waren wir im Clubhaus und haben uns Getränke für die Runde geholt). Für den 2er brachte dann der Marshall die Getränke und befragte uns kritisch weil wir die 2 durchspielen lassen. Er meinte sie haben die Startzeiten verteilt und man könne nicht "durchmischen". Als "Service" brachte er den Vorschlag, den Flight hinter dem 2er zu fragen, ob sie nochmal kurz ins Clubhaus gehen würden ... damit sie nicht so lange warten müssten. Anyway, wir konnten dann problemlos weiter spielen, aber die Aktion gab mir echt zu denken  Confused
Da werden lustig 4er ohne Cart (wir) vor 2er mit Cart auf die Runde geschickt und am ende ist man der Blöde, weil man die schnelleren durchlässt  Huh das hab ich noch auf keinem anderen Platz erlebt ...
lg Peter Smile
Antworten
[-] The following 1 user Likes Flashbyte's post:
exbritania
#2
Da ich auch ein auf ein verlängertes Wochenende geflüchtet bin hier noch ein paar Bilder.
Was mich wirklich genervt hat war die überforderte Mitarbeiterin im Clubhouse / Check-in, hat zum Teil bis zu 20 Minuten gedauert.  Mir hat noch eine richtige DR gefehlt in Hotelnähe, somit waren die ersten Löcher Einspielöcher (zumindest war die passende Ausrede gesichert)


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
                   
Antworten
[-] The following 1 user Likes Genti's post:
Flashbyte
#3
da haben wir uns wohl knapp verpasst? Wir waren vom 2.-5.9. da Wink
(19.09.2016, 12:52)Genti schrieb: Mir hat noch eine richtige DR gefehlt in Hotelnähe

die wäre in Son Muntaner ... der macht erst im Oktober wieder auf
lg Peter Smile
Antworten
#4
Hallo Peter sorry:
Zitat: nach der Runde Bags unten abstellen, etwas trinken gehen und danach blitzen die Schläger wie neu Smile

Hast Du Dir mal angesehen wie die Schläger bereinigt werden?
Ich denke in eine Maschine, als Schlägerbauer und ich bin sicher HD schließt sich mir an, ich würde es Dir mit Nachdruck abraten das nochmals oder überhaupt zu machen oder machen zu lassen.
Das Wasser dringt in jedem Fall in den den Zwischenraum beim Ferrules ein, Stahlschäfte rosten an diese Stelle, Graphitschäfte werden weich. es kann da zum Bruch kommen, nicht gleich und nicht immer aber es passiert.
LG
Eponer
Antworten
[-] The following 1 user Likes Eponer's post:
HansDampf
#5
Von diesen Reingungsmaschinen halte ich auch Abstand. In denen wird z.T. auch hochfrequent "gerüttelt", was den Schlägern auf Dauer auch nicht zuträglich ist.
Beiträge die der Moderation dienen, sind in grün geschrieben
Antworten
#6
(19.09.2016, 14:10)Flashbyte schrieb: da haben wir uns wohl knapp verpasst? Wir waren vom 2.-5.9. da Wink
(19.09.2016, 12:52)Genti schrieb: Mir hat noch eine richtige DR gefehlt in Hotelnähe

die wäre in Son Muntaner ... der macht erst im Oktober wieder auf

Meine Wunschvorstellung wäre einfach Bag schnappen und Abends noch mal auf die DR Smile Soweit ich mich erinnere wäre Son Muntaner nur mit Shuttel/Cart erreichbar gewesen.
Antworten
#7
(19.09.2016, 14:37)Eponer schrieb: Hast Du Dir mal angesehen wie die Schläger bereinigt werden?

ja, habe ich
in Son Vida wird mit der Hand gereinigt, klassisch mit Bürste.
In Son Gual steht allerdings die besagt Maschine (mit Hinweisen auf die deutsche Ingenieurskkunst)

(19.09.2016, 14:52)Winglet schrieb: @Peter, wie war Son Vida in Schuss?
der Platzzustand war eigentlich sehr gut, wenngleich es an einigen Stellen trotz der Hitze manchmal etwas sehr feucht war. Aber anders geht es vermutlich nicht ... 35°C und satte Grüns ohne viel Wasser geht vermutlich nicht

(19.09.2016, 14:52)Winglet schrieb: Und auf den Caddy-Service freue mich auch schon wieder. Ist eine feine Sache und ich bleib eigentlich immer dabei und plaudere dabei noch ein wenig mit den Leuten...und kann dann das Trinkgeld auch direkt geben, damit es auch ankommt.
exakt so! Freut mich dass es noch mehr Leute so machen Smile
lg Peter Smile
Antworten
#8
(19.09.2016, 14:52)Winglet schrieb: Bin gerade am Startzeiten zusammenstellen und alles fix zu machen.

BTW: Freunde von uns waren auch sehr begeistert von Son Servera (wir waren da bisher immer nur bei Pasquale lecker italienisch Essen)
lg Peter Smile
Antworten
#9
(19.09.2016, 15:32)Flashbyte schrieb:
(19.09.2016, 14:37)Eponer schrieb: Hast Du Dir mal angesehen wie die Schläger bereinigt werden?

ja, habe ich
in Son Vida wird mit der Hand gereinigt, klassisch mit Bürste.
In Son Gual steht allerdings die besagt Maschine (mit Hinweisen auf die deutsche Ingenieurskkunst)
...

Perfekt sich informieren ist halt immer besser.
Der Hinweis bei der Maschine ist leider ein Witz, der Ingenieur sollte mal dabei sein wenn ich Köpfe ziehe von Schlägern die eine solchen Maschine selbst nur ein bis zweimal gesehen haben.
LG
Eponer
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste