Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
European Tour 2016
#31
ich schau es über Sky go und ein VPN Verbindung ;-)
Antworten
#32
@I_A_N Jetzt weiß ich auch wieso Du am Wochenende nie Zeit für eine Simrunde hast. Wink


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Beiträge die der Moderation dienen, sind in grün geschrieben
Antworten
[-] The following 1 user Likes HansDampf's post:
I_A_N
#33
@Winglet Hammergeil! Ein echter Traumflight. Das freut mich für Dich. Hat Stenson noch seine Callaway Legacy Black Eisen im Bag?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Beiträge die der Moderation dienen, sind in grün geschrieben
Antworten
#34
Martin Kaymer scheint die junge weibliche Begleitung gut zu bekommen. Zur Tageshalbzeit liegt er bei -3 für den Tag und hätte sogar gut und gerne auf Loch 9 noch ein weiteres Birdie aus aussichtsreicher Puttdistanz spielen können. Sein Flightpartner H. Stenson hat leider keinen so guten Tag erwischt und liegt bei +3 für den Tag. Ebenfalls noch nicht richtig rund läuft es bei R. McIlroy und J. Spieth, die beide ebenfalls bisher über Par für den Tag liegen. Der dritte in diesem Flight, R. Fowler liegt hingegen bei -2 für die Runde. M. Siem hat die Halbzeit auch eben geschafft und liegt dank bisher drei unter für die Runde sicher im Cut. M. Kieffer hat seine heutige Runde schon beendet und liegt bei -2 für das Turnier und damit sollte er den Cut geschafft haben.
Beiträge die der Moderation dienen, sind in grün geschrieben
Antworten
#35
Jedenfalls ganz schön knapp und spannend im Leaderboard, da kann ja noch fast jeder aus der Top30 gewinnen, obwohl natürlich schon Rory, Rickie, Branden, Henrik, Andy und vielleicht Jordan noch die Favoriten für den Sieg sind, insbesondere wo gerade Spieth mit seiner Runde schon fertig ist und ausschlafen kann.

Kaymer hat bis jetzt in Runde 3 doch etwas enttäuscht, Siem spielt ganz gut mit und Kieffer enttäuscht auch nicht.

Bin schon auf den Finaltag gespannt, wer sich am Ende durchsetzt.

P.S. Welchen Flight hattest Du Winglet denn Heute in Runde 3?
Antworten
#36
Und das sogar bei den Profis Bälle verloren gehen können hat mich doch überrascht. Ich dachte, bei so vielen Zuschauern und Helfern gib't das gar nicht. Und dann mußte der arme Sullivan doch noch mal zum Tee zurück düsen.

Der heutige Stand verspricht für morgen ja Spannung bis zum Schluß.
Antworten
#37
War aber schon ein sehr gutes Turnier mit dem am nach Runde 3 dann sicherlich verdienten Sieger Rickie Fowler (-16).

Thomas Pieters (-15) hat sicherlich wieder gezeigt, dass er jemand für das nächste Ryder Cup Team sein kann und Henrik Stenson (-14) und Rory McIlroy(-14) gehören natürlich sowieso dazu.

Marcel Siem sehe ich jetzt nicht für das Ryder Cup Team, aber mit einer hervorragenden vierten Runde hat er sich mit insgesamt -11 auf einen tollen geteilten fünften Platz gemeinsam mit Jordan Spieth, Alejandro Canizarez, Branden Grace, Byeong Hun An und Joost Luiten gespielt.

Max Kieffer mit -8 auf einem sehr guten 16. Platz, was auch Martin Kaymer geschafft hat, der allerdings wieder einmal am Wochenende eine noch bessere Platzierung verspielt hat.
Antworten
#38
Rickie Fowler hatte nicht nur ein hervorragende dritte Runde, sondern am Ende des Finaltages auch das nötige Quentchen Glück, um so ein top besetztes Turnier zu gewinnen. Der Bunkerschlag aus dem Fairwaybunker zum Eagle und der eingelochte Chip zum Birdie auf der 17, nachdem er dort das Grün verfehlt hatte, waren schlussendlich für die Konkurrenz zu viel. Das soll Fowlers Leistung nicht abwerten, denn er hat sich ja erst selbst mit seinem guten Spiel in die sehr gute Ausgangsposition gebracht und dann eben am Ende zum richtigen Zeitpunkt das glückliche Händchen.
M. Siem und M. Kieffer kann man nur uneingeschränkt zu ihren Platzierungen und Leistungen beglückwünschen. Bei M. Kaymer ist die Erwartungshaltung schon etwas höher und er hat es leider wieder einmal nicht geschafft am Wochenende sich zu steigern und eine Runde deutlich unter Par rauszuhauen. Und das auf einem Platz, der ihm nachgewiesener Maßen sehr gut liegt. Trotzdem ist ein geteilter 16. Platz gut, obgleich ich mir schon eine Top10 Platzierung gewünscht und erhofft hatte.
Beiträge die der Moderation dienen, sind in grün geschrieben
Antworten
#39
In Katar wird heute schon die dritte Runde gespielt und Maximilian Kieffer legt nach souverän überstandenem Cut heute früh gleich gut nach: Mit einem Birdie hat er soeben seine Runde auf Loch 1 begonnen. Bis der Spitzenreiter Paul Lawrie (-11) auf die Runde geht, daeurt es noch rund 45min.. Als weiterer Deutscher im Cut ist noch M. Siem dabei, der auf seinen ersten sechs Löchern leider schon 2 über liegt. Nach ebenfalls tollem Start mit einem Birdie musste er auf Loch 3, dem ersten Par 3 der Runde, ein Doppelpar hinnehmen.
Beiträge die der Moderation dienen, sind in grün geschrieben
Antworten
#40
Schön das Sergio wieder unterwegs ist.
Antworten
[-] The following 1 user Likes I_A_N's post:
HansDampf


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste